29.07.17 – Ulm

Ein Zwischenstopp in Ulm auf dem Weg nach Italien. Gelegenheit, die erste Kirche in diesem Urlaub zu besuchen: das Ulmer Münster.

170

170

Unübersehbar gotisch.

170

Am Bemerkenswertesten: das Chorgestühl.

170

170

Paul Gerhard, der evangelische Kirchenlied-Dichter.

170

170

Eine leider unbenannte, sehr beeindruckende Figur in einer der seitlichen Kapellen.

170

Blick auf Ulm nach dem Aufstieg über 768 Stufen.

170

170